Juist – Ist anders

Gestern haben wir den Sprung auf die Nachbarinsel Juist gewagt. Die Inselbahn brachte uns zu früher Stunde  zum Hafen, wo uns schon ein Kutter erwartete. Nach nicht ganz zwei Stunden erreichten wir bei ruhiger See die Insel. 1-IMG_1597
Gut die Borkumer sagen schon: „Auf Borkum
ist alles anders!“ Auf Juist ist es noch „anderster“.

Weiterlesen

Biologische Sensation! Neue Spezies auf Borkum entdeckt: Der tanzende Wackelfrosch

Neben den üblichen Mitbringseln der Insel, Windräder in Regenbogefarben, Tassen mit Borkummotiven, Seerobben und Möwen aus Holz, Plastik und Plüsch, kitschige Briefbeschwerer aus Muscheln, gibt es dieses Jahr den absoluten Newcomer und Top One der Souvenirsaison 2014: Der fröhliche solarbetriebene Wackelfrosch, natürlich „Made in China“. Weiterlesen

Das Geheimnis der Kanzlerinnen-Kette gelüftet!

Die ersten Tage auf Borkum streunten wir eher im Ort herum, um die kulinarischen Infrastruktur zu erkunden. Der graue Himmel lockte uns zunächst auch nicht so häufig an den Strand.

Die Fußgängerzone von Borkum bietet für jeden Besucher etwas: vom Fischbrötchen bis zur Grillfischplatte vom Pfannkuchen bis zur Dickmilch mit Früchten, von Nordseekrabben bis zum weltberühmten Sherry-Matjes. Es soll Besucher der Insel geben, die nur unter Anwendung von Gewalt wieder von der Insel weg zu bringen sind wegen der bekanntermaßen nur schwer zu heilenden Sherry-Matjes-Abhängigkeit. Weiterlesen